Print / save as PDF
Swat.io - Senior Sales Manager & Customer Relations [m/f]

Swat.io - Senior Sales Manager & Customer Relations [m/f]

Lässt sich für unsere Social Media Plattform Swat.io eine Verkaufsstrategie entwickeln, die so inspiriert ist, wie einst die von Emil Jellinek? Das war jener Mann, der ab 1898 mit Autos von Daimler handelte und ihnen zum Ankurbeln des Verkaufs nicht nur den Namen seiner Tochter Mercédès gab, sondern auch Rallyes fuhr, um das Potenzial dieser damals noch sehr technischen Produkte zu zeigen.

Um es gleich vorweg zu nehmen: Rallyes wirst Du für uns nicht fahren müssen und mit dem Namen Swat.io sind wir auch zufrieden. Aber wenn Du Lust und die Fähigkeiten hast, für ein heute schon sehr erfolgreiches Produkt mit großer Begeisterung und guter Analyse den Verkauf und die Kundenbindung anzukurbeln, dann könntest Du bei uns richtig sein. Denn wir suchen derzeit einen:

Senior Sales Manager  & Customer Relations [m/f]

 

Wir, das ist die Software-Firma “Die Socialisten” mit Sitz in Wien, das einzige österreichische Unternehmen im offiziellen Facebook Marketing Partners Programm und eines der am schnellsten wachsenden IT-Unternehmen des Landes.

Unser Produkt, das es zu verkaufen gilt, heißt Swat.io - ein etabliertes Social Media Management Tool das Unternehmen bei ihren Marketing Aktivitäten auf Facebook, Twitter & Co. unterstützt. Vertrieben wird Swat.io im Software-as-a-Service (SaaS) Modell.

Renommierte Kunden wie ARD, Burda (Focus, Bunte, CHIP), Der Standard, Drei Hutchison, ÖBB, ORF, Raiffeisen, Red Bull Media House und das ZDF nutzen unser Produkt. 

Da unser Swat.io-Verkaufsleiter nach Jahren erfolgreicher Aufbauarbeit jetzt den Weg in die Selbständigkeit anstrebt, suchen wir zwei engagierte und erfahrene Verkaufs-Manager, einen für den deutschsprachigen Raum (DACH) und einer für das internationale Geschäft, die gemeinsam auch bestehende Kunden betreuen und das Sales-Team aus- und aufbauen sollen.

 

Was wir uns von Dir erwarten:

Lust, Dich in unser Produkt Swat.io rasch einzuarbeiten und die schnelllebige Social Media Branche zu ergründen.

Fähigkeit, bei Kundenanfragen und Verkaufsgesprächen kompetent unser Produkt zu vertreten und zu präsentieren, in einem ersten Schritt meist per E-Mail oder am Telefon, gefolgt von Screensharing-Demos sowie, unter Umständen, persönlichen Besuchen im Rahmen der Angebotserstellung und -verhandlung oder Kundenbetreuung.

Wille, sukzessive und überzeugend die Vorteile von Swat.io herauszuarbeiten – generell sowie im Vergleich zu Konkurrenzprodukten.

Freude, im Team zu arbeiten und Junior-Verkäufern als Ansprechpartner und Vorbild zu dienen.

Wir glauben, dass folgende Nachweise in Deiner bisherigen Laufbahn von Vorteil sind, um uns zu überzeugen, dass Du diese Erwartungen erfüllen kannst:

  • Berufserfahrung im Verkauf, idealerweise mindestens fünf Jahre und mit Bezug entweder zur Kategorie (Cloud-/SaaS-Produkte) oder zu den Zielgruppen (Medienfirmen, Corporate Communication und Marketing bei Unternehmen)
  • Beispiele, dass Du mit Entscheidungsträgern auf Augenhöhe überzeugend und geduldig agieren und verhandeln kannst, insbesondere mit Kommunikations- und Marketingmanagern in Unternehmen, Leitenden Redakteuren und Verlagsleitern oder Geschäftsführern.
  • Belege, dass Du strukturiert arbeiten kannst, um Wissen und Erfahrungen weiterzugeben und Mitarbeiter zu führen.
  • Eine erfolgreiche Universitäts- oder Fachhochschul-Ausbildung mit Bezug zu Sales, Marketing, Social Media und/oder Analyse, etwa im Rahmen eines Studiums der Betriebswirtschaft, Medienmanagement, Wirtschaftspsychologie, Publizistik oder Psychologie (um nur einige zu nennen)

Deine Tätigkeit:

In der täglichen Arbeit wird es darum gehen, eingehende Verkaufsanfragen (Inbound) effizient und überzeugend zu beantworten. Ebenso sollst Du Key-Accounts identifizieren, bei denen aktive Ansprache sinnvoll erscheint (Outbound). Es kann vorkommen, dass ein Verkaufsabschluss monatelang dauert. Dafür warten beim Abschluss meist die Perspektive auf sehr lange Kundentreue und 5-stellige Jahresumsätze pro Kunde.

Um den Überblick zu wahren und intern zu kommunizieren, ist die Erstellung monatlicher Reportings und die Anwendung/Entwicklung von KPIs essentiell. Um überzeugend neue Kunden zu gewinnen und bestehende zu halten, brauchst Du Motivation und Überzeugungskraft. Du musst gute Fakten liefern (Benchmarking, Kosten-Nutzen-Argumente) und eine vertrauensvolle Persönlichkeit sein, die rasch Nähe herstellen kann.

Was wir Dir bieten ist die Aussicht, Swat.io im Verkauf und in der Kundenbeziehung eigenständig auf die nächste Ebene zu bringen, gerne mit „Mercedes-Spirit“.

Das Fundament für diese Aussicht können wir schon heute liefern, sowohl durch den Track-Record von Swat.io, als auch durch unser aktuelles Stellenangebot mit folgenden

 

Eckdaten:

  • Eine Festanstellung (38.5h) mit netten Kollegen unter der Führung des Firmengründers und einem Arbeitsplatz in einer zentralen Gegend von Wien
  • Übertarifliche Bezahlung mit einem Jahres-Grundgehalt von EUR 49.000 (14x €3.500 brutto) sowie einem attraktiven Provisionsmodell, mit denen Du, wie die bisherige Erfahrung zeigt, die Basis-Remuneration massiv erhöhen kannst, um mehrere 10.000 Euro
  • Ein Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und freundlich-lockerem Umfeld, das menschliche Werte und berufliche Eigeninitiative würdigt und fördert
  • Zusätzlich persönliches Budget und Freistellung für Weiterbildung, Konferenzen oder Kurse
  • Regelmäßige Afterwork Events, BBQs in unserem eigenen Garten und Drinks
  • Gratis (My)Müsli-Bar, Kaffee & Obstkorb
  • Wiener Linien Jahres Karte
  • Start: ab sofort

Wenn wir dich neugierig gemacht haben dann freuen wir uns dich kennenzulernen!

Deine Bewerbung mit Lebenslauf und Referenzen kannst du hier hochladen.
Dein Ansprechpartner sind Lisa Ziegler und Michael Kamleitner.

Mehr über Swat.io auf https://swat.io, am Blog, auf Facebook & Twitter.
More about "Die Socialisten" on http://die.socialisten.at, Facebook & Twitter.


Additional information

Location Vienna
Position type Full-time employee
Start of work As of now

Responsible

Michael Kamleitner